Sie befinden sich hier:


Seiteninhalt:

Veranstaltungen

Veranstaltungssuche
Suchwort
Zeitraum von / bis Kalender öffnen Kalender öffnen
Eintrag: 11 - 20 / 21 Seite: Davor 1|2|3 Danach

Ergebnisliste:

  • Siegfried Berger in Wort und Werk - Merseburg Petrikloster
    16.10.2021   10:00   

    Lesestück mit Jürgen Jankowsky und Musik von Paul Bartsch im Rahmen der 10. Saalekreis Literaturtage Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


  • Film und Buchlesung mit Gisela Steineckert - Merseburg Domstadtkino
    16.10.2021   18:00   

    Veranstaltung im Rahmen der DEFA-Filmtage


  • DEFA Film Fräulein Schmetterling mit anschließender Buchvorstellung 75 Jahre DEFA - Merseburg Domstadtkino
    17.10.2021   15:00   

    Veranstaltung im Rahmen der DEFA-Filmtage mit Knut Elstermann


  • Die große Welt und die kleine Paula - Merseburg (Merseburg) Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.
    26.10.2021   15:30   

    Lesung mit dem Autor Heinz Becker. Veranstaltung im Rahmen des Projektes Örtliches Teilhabemanagement Landkreis Saalekreis Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


  • Die große Welt und die kleine Paula - Merseburg (Merseburg) Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.
    26.10.2021   15:30   -  18:30   

    Das Örtliche Teilhabemanagement des Landkreises Saalekreis lädt am 26. Oktober 2021 zu einer Lesung des Pädagogen Heinz Becker ein, der aus seinem Buch Die große Welt und die kleine Paula vortragen wird. Mit dem Buch stellt der Autor eindrucksvoll die Geschichte des Versorgungssystems der Hilfen für Menschen mit Behinderungen ab etwa der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart dar. Angekommen im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts reichert Becker den geschichtlichen Abriss mit Auszügen aus dem Leben von Paula an. Paula war ein Mädchen, das aufgrund einer Lernbeeinträchtigung in Einrichtungen des sogenannten Behindertenwesens gelebt hat. Über viele Jahre wurde Paula von Becker begleitet. Das Buch stellt einen einrichtungskritischen Ansatz bereit, der dazu führen soll, für mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen im Sozialraum zu sorgen. Die kostenfreie Lesung findet im Rahmen der Saalekreis-Literaturtage 2021 statt. Die Lesung findet sowohl in Präsenz als auch online statt. Nach aktuellem Hygienekonzept ist die Anzahl der Teilnehmenden vor Ort begrenzt. Für alle weiteren Angemeldeten wird ein Link zur Online-Teilnahme versendet. Wir weisen darauf hin, dass die Veranstaltung vom Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. aufgezeichnet wird. Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das Anmeldeformular. Es kann per E-Mail an Teilhabemanagement@saalekreis.de (auch ohne Unterschrift) oder per Fax (mit Unterschrift) zurückgeschickt werden. Anmeldeschluss ist der 07. Oktober 2021. Das Projekt Örtliches Teilhabemanagement im Landkreis Saalekreis ist Bestandteil des Landesprogramms Örtliches Teilhabemanagement und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.


  • Sessions - 111 Gigs weltweit - Merseburg Kulturverein Oelgrube e.V.
    30.10.2021   20:00   

    Buchpremiere von Jürgen Jankowsky mit Paul Bartsch und Band im Rahmen der 10. Saalekreis Literaturtage Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


  • Evangelio - ein Luther Roman - Merseburg Dom
    31.10.2021   19:00   

    mit Feridun Zaimoglu, an der Orgel Michael Schönheit im der 30. Landesliteraturtage Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


  • Poetry klassisch, modern und dada-dystopisch - Merseburg Theater am Campus (TaC)
    01.11.2021   18:00   

    Performances zwischen Poetry Slam und Sonett mit Steinmetz und Beesten und dem Lyriker Ralf Meyer; Veranstaltung im Rahmen der 30. Landesliteraturtage Sachsen-Anhalt


  • Wir Gassenkinder - Merseburg (Merseburg-Nord) Obere Wasserkunst
    05.11.2021   19:00   

    Wohnzimmerlesung mit Titus Simon und Musik von Martin Rühmann im Rahmen der 10. Saalekreis Literaturtage Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Anmeldung erforderlich - Tel: 03445 - 2301 106!


  • Das Antisemitische Virus. Sind wir befallen? Eine Slebstbefragung - Merseburg (Merseburg-Nord) Stadtbibliothek "Walter Bauer"
    09.11.2021   18:00   

    mit Wilhelm Bartsch und Peer-Uwe Teska im Rahmen der 10. Saalekreis Literaturtage Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahlen und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen empfehlen wir Ihnen, sich im Voraus über die Auslastung der jeweiligen Veranstaltung zu informieren. Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Hygieneregeln. Wenn der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, möchten wir Sie bitten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


Eintrag: 11 - 20 / 21 Seite: Davor 1|2|3 Danach

Servicelinks: